3 FRAGEN AN ... CLAIRE NIZEYMIANA
  • 3 FRAGEN AN ... CLAIRE NIZEYIMANA

    Teaser Claire The wearness

    Sommer ist Urlaubszeit! Wir fragten die erfolgreiche Münchner Mama Bloggerin Claire Nizeyimana, die Gründerin von Cappu Mum nach ihrem Lieblings-Urlaubsort: Menorca

    1. Wieso Menorca?

    Ich liebe die Insel und komme seit zehn Jahren jeden Sommer mit meiner Familie her. 1993 wurde die kleine Schwester von Mallorca zum Unesco-Biosphärenreservat erklärt und so finden sich hier unbebaute Buchten, Bilderbuchstrände und eine wunderschöne Landschaft. Für mich ist dies das schönste Fleckchen zum Urlauben - türkisfarbenes Meer, Traumbuchten, feine Sandstrände und keine Hotelbunker. Zwei Flugstunden von München entfernt und gefühlt doch soweit weg.

    Menorca_cappumum_thewearness

    Claire bei einem Bootsausflug

    2. Dein Lieblings-Ort auf der Insel?

    Die versteckte Bucht Cala Trebalúger im Süden von Menorca mit glasklarem türkisfarbenen, flachen Wasser und feinem Sandstrand. Die Bucht ist nur mit dem Boot oder zu Fuß - circa eine Stunde Fußmarsch - erreichbar und dementsprechend selten überfüllt. Ein Ort zum Abschalten, Seele baumeln lassen und Pläne schmieden. Mein Tipp: Zu Fuß hinlaufen, durch Pinienwälder und an Felsenklippen entlang, dann fängt die Auszeit mit dem ersten Schritt an!

    Wunderschöne Ausblicke auf dem Weg zur versteckten "Cala Trebalúger" in Menorca.

    3. Dein Hot Spot ? 

    Das kleine, wunderschöne Hafenstädtchen Ciutadella ist mein Insel-Hot-Spot, ein Mini-Palma: Schlafen im Can Faustino und geweckt werden vom Meeresduft. Cortado (eine spanische Kaffeespezialität) schlürfen im Club Nàutic und das Treiben am Port Ciutadella bewundern. Frische Gambas kaufen in der nostalgischen Fischmarkthalle am Plaça la Llibertat. Tapas essen bei C'an Rafa am Markt (Plaça la Llibertat, 1, 07760 Ciutadella de Menorca). Und zum feinen Dinner geht es ins Café Balear direkt am Hafen, wo auch Armani und Co. einkehren, wenn Sie mit ihrer Yacht vorm Hafen ankern.

     
    Menocra_Can-Faustino-Hotel_cappumum_thewearness Menorca_Port-Ciutadella_cappumum_thewearness

    Entspannen auf der Schwimmbad Terrasse des Hotels Can Faustino. Der idyllische Hafen von Ciutadella.

    Drei Lieblings-Teile von the wearness auf die Du bei Deiner Reise nicht verzichten möchtest:

    Viu The wearnessJulia Diehl TascheJulia Diehl

    1. Sonnenbrille "THE BELOVED NUDE" von VIU Eyewear, 145 Euro. 2. Upcycled Bikini "DENIM DESTROYED" von Julia Diehl, 360 Euro. 3. Hand-gehäckelte Tasche "INDIANA" von Julia Diehl, 225 Euro.

    Ein Muss für alle Fashionistas: Arvacas kaufen und auch tragen, das ist der Insel-Look, die trägt man in der City und am Strand. Die Menorcaschuhe werden auf der Insel produziert, teils in kleinen Manufakturen. Schlendert man durch die Gassen der Städte, kann man mit etwas Glück durch Hausfenster echte Schuhmacher bei der Arbeit beobachten.

    Menorca-Shopping_cappumun_thewearness

    Die Insel ist berühmt für handgemachten Sommer-Accessoires.

  • Diesen Beitrag kommentieren (0 Kommentare)

  • Kommentar hinterlassen