hellmuth

ÖKOLOGISCHER LUXUS NEU DEFINIERT

Hellmuth

Hellmuth. ist ökologische Luxus-Fashion von einer Frau für Frauen. 

Deswegen stehen wunderschöne Kleider im Fokus der Kollektionen: Überall tragbar, von casual bis elegant, aber immer mit Wertschätzung für Mensch und Natur.

Tanja Hellmuth ist eine echte Fashion-Expertin. Seit über 20 Jahren arbeitet die Designerin und Künstlerin in der Branche, sowohl im Kreativbereich, als auch in der Geschäftsführung. Nach 18 Jahren bei St. Emile war sie seit 2015 bis zuletzt beim Bio-Mode-Label hessnatur verantwortlich für die kreative Ausrichtung und dem Entwickeln der Produktpallette.


the wearness Hellmuth. Tanja Hellmuth

Tanja Hellmuth, Gründerin und Kreativer Kopf von Hellmuth.

Seit Anfang 2018 lässt Tanja ihr ganzes Know-How in ihr eigenes Label einfließen, sowohl aus Kunst und Design als auch Strategie und Markenaufbau. Unter ihrem eigenen Namen hellmuth. Tanja Hellmuth Studios entwirft sie im Jahr zwei kompakte Kollektionen, frei nach dem japanischen Wabi-Sabi-Motto: „Reduziere alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie“. Im Mittelpunkt stehen Kleider. „Mit einem Kleid ist man immer sofort angezogen und kann es mit den passenden Accessoires sowohl casual als auch elegant stylen“, erklärt die Designerin. Hochwertige Sweater und Röcke runden die Kollektion ab.

Perfekte Passform und spannende Prints treffen auf ökologischen Luxus

Stoffe üben auf Tanja Hellmuth eine besondere Anziehungskraft aus. Deshalb steht die Auswahl der Materialien am Anfang des Designprozesses. „Form follows material“ also. Seide ist der Favorit und zieht sich durch die Kollektionen wie ein roter Faden. Sie Designerin findet durch aufwendige Drapierungen und künstlerische Schnitte für jeden Stoff die perfekte Passform. Sobald diese steht überlegt sie im nächsten Schritt, wie sie die skulpturalen Entwürfe an den Alltag anpassen kann. Das Ergebnis sind reduzierte Looks, die dank ungewöhnlichen, schmeichelnden Ärmelformen, hochwertigen Stoffen und spannenden Prints herausstechen.

the wearness Hellmuth. Atelier Ökologischer Luxus neu definiert the wearness Hellmuth. Ökologischer Luxus neu definiert  
Während des Designprozesses im Atelier von Hellmuth.

the wearness Hellmuth. Ökologischer Luxus neu definiert  the wearness Hellmuth. Ökologischer Luxus neu definiert bedrucktes Kleid the wearness Hellmuth. Ökologischer Luxus neu definiert bedrucktes Kleid Pink

"Reduziere alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie"

Für die Gründerin ist es wichtig, dass hellmuth. ihre Sicht der Dinge wiederspiegelt. Durch ihre Zeit bei hessnatur kennt sie die Möglichkeiten ökologischer Mode. Sie arbeitet für Ihr Label mit GOTS- und Ökotex-Zertifierten Stoffen aus Europa, in Ländern wie Ungarn und Griechenland fertigen Frauen die deutschen Designs teils von Hand an. Das Label arbeitet nur mit Betrieben zusammen, die ihre Angestellten fair bezahlt. Das liegt dem Start-up am Herzen: "Wir sind ein Frauen-Power-Unternehmen!"

the wearness handcrafted icon the wearness made in Europe Icon the wearness organic Icon the wearness Female Empowerment Icon the wearness eco-friendly icon the wearness fair icon

 

SHOPPEN SIE UNSERE PRODUKTE VON HELLMUTH. - NEU DEFINIERT ÖKOLOGISCHER LUXUS