ambuja

DIE FUSION VON NATURE UND MOLEKULAR-WISSENSCHAFT

Ambuja

Natürlich, pur, unverfälscht: Das ist die biologische Luxuspflege ambuja aus dem Legart Forschungsatelier im bayerischen Chiemgau.

Gleichzeitig steht die Marke aber auch für Technologie und Forschungsdrang. Aus dieser Verschmelzung von Natur und Molekularwissenschaft entstehen hochwirksame Elixiere, die alle Ansprüche einer modernen Frau erfüllen.

2003 gründete der Chemiker Frank W. Legart in Kitzbühel ein Kreativzentrum für Hautpflege, in dem er mit seinen Mitarbeitern Produkte für die Kosmetik- und Pharmabranche weltweit entwickelte. Seitdem ist viel passiert: Das Unternehmen hat seinen Sitz ins Chiemgau verlegt und konzentriert sich seit 2013 auf seine hauseigenen Marken. 

Bio 1

Frank W. Legart, Gründer und kreativer Kopf der Marke zusammen mit seiner Frau Ina Dimsky-Legart

Eine davon ist ambuja. Sie basiert auf reinstem, japanischem Lotuszellwasser – so wie der Name schon verrät: Ambuja kommt aus dem Sanskrit und bedeutet Lotus. In Kombination mit frischem, grünem Kokoswasser von den Salomoninseln, versorgt sie die Haut mit einer Komposition an Nährstoffen, Spurenelementen und Vitaminen, die sie für eine optimale Regeneration braucht. Ambuja ist eine wasserfreie Anti-Aging-Linie, die konsequent auf Konservierungsstoffe, Parabene, Silikone und alle weiteren Zutaten verzichtet, die man nicht auf der Haut haben möchte. "Unsere Inhaltsstoffe kommen aus kontrolliert biologischem Anbau und Wildsammlung. Wir verwenden kaltgepresste, zertifizierte Pflanzenöle und naturbelassene Bioaktivstoffe aus der ganzen Pflanze."

Luxus, reduziert aufs Wesentliche

Ambuja hebt sich trotzdem deutlich von einer klassischen Öko-Kosmetik-Marke ab. Die Produktion ist reine Handarbeit, die Arbeitsabläufe sind allerdings technologisch auf dem modernsten Stand. Die Biocular Formula verkörpert die Symbiose aus Biologie und Molekularwissenschaft. So wird gewährleistet, dass die wertvollen natürlichen Inhaltsstoffe auch genau dort wirken, wo sie gebraucht werden. Sogar der Zusatz von Wasser ist bei der Herstellung streng untersagt, um das Ergebnis nicht zu verfälschen. Ambuja ist Luxus, der sich auf das Wesentliche reduziert. 

Niemals lässt Legart seine ökologische und soziale Verantwortung aus den Augen. Der Schutz von Umwelt und Tieren ist genauso wichtig, wie die Wirkung der Produkte. Deshalb unterstützt das Forschungsatelier nachhaltige biologische Landwirtschaft und Schutz der Artenvielfalt. Das bedeutet selbstverständlich auch, dass die Produkte nicht an Tieren getestet werden.

 

handcrafted Made in Europ Organic vegan

Female Empowerment Fair Eco Friendly

 

SHOPPEN SIE UNSERE PRODUKTE VON AMBUJA - DIE FUSION VON NATURE UND MOLEKULAR-WISSENSCHAFT