alyki

STRICKTRENDS AUS DEN FEINSTEN GARNEN ITALIENS

Bunter Strick

Tradition und Leidenschaft sind der Kern von Alyki Cashmere, der jungen Marke für Strickwaren aus Kaschmir und Naturfasern, entworfen und kreiert in Italien.


Schon seit Jahrhunderten wird in den Handwerksbetrieben der italienischen Stadt Biella hochwertige Wolle und insbesondere Kaschmir gesponnen. Nachdem sie in Mailand für führende Modehäuser in Design und Produktion gearbeitet hatte, entschied sich Luisa de Palma, genau an diesem Ort ihr eigenes Projekt Alyki zu starten: „Meine Liebe zu Farben und luxuriöser Alltagskleidung hat mich dazu gebracht, eine Marke für einfache, bequeme Strickwaren zu kreieren. Meine Vision ist es, Bekleidung auf höchstem Niveau herzustellen und einen Stil anzubieten, der über die Zeit hinweg aktuell bleibt.“

Tradition setzt Trends

Das Ziel der Gründerin: Das Leben mit ihren Kreationen etwas leichter machen. Die weichen übergroßen Strick-Modelle sind einfach zu tragen und mühelos zu stylen. Echte Wohlfühlteile mit viel Bewegungsfreiheit eben. Dabei sind Alyki-Produkte nie langweilig, denn die Farbauswahl spielt eine tragende Rolle im Designprozess. Der Fokus liegt auf Gute-Laune-Farben und spannenden neuen Farbkombinationen. So macht Alyki seine Strickteile zu modernen Trend-Pieces.

Kashmir Pullis made in Italy Kaschmir Pullover made in Italy

Cashmere Pullover mader in Italy Kaschmir Pullover aus Italien

Bilder der aktuellen Kollektion.

Genauso wichtig ist für das Label aber die Rückbesinnung auf die jahrhundertealte Tradition der Region Biella. Ganz nach dem Mantra „Region und Qualität“ verwendet Alyki nur feinste italienische Naturfasern, die mit viel Know-how in ausgesuchten Werkstätten um Biella herum verarbeitet werden, wo das Spinnen eine von Generation zu Generation weitergegebene Kunst ist. In Biella zu produzieren, bietet nur Vorteile, denn in Italien findet man die beste zertifizierte Qualität an Garnen. Neben Kaschmir spielen auch Wolle, Baumwolle und eine Seide eine Rolle in den Kollektionen.

Luxus und Qualität aus der Region

Verschwendung gibt es hier keine! Limitierte Auflagen vermeiden Überproduktion und machen die Stücke des Labels noch luxuriöser. Außerdem ist Alyki Teil des Unternehmens Felice De Palma, in dem Mitarbeiter beschäftigt sind, die natürliche Rohstoffe sammeln und recyceln und an andere Spinnereien verkaufen.

Die Fabrik wird von Frauen betreut, von Müttern und Ehefrauen, die stark und unabhängig sind. Dabei wird jeder – angefangen beim Praktikanten – nach geltendem EU-Recht bezahlt. Denn echter nachhaltiger Luxus beginnt für das Unternehmen bei einer fairen, glücklichen Produktion.


SHOPPEN SIE UNSERE PRODUKTE VON ALYKI - STRICKTRENDS AUS DEN FEINSTEN GARNEN ITALIENS